Sonntag, 21. Juni 2015

ZUM GEBURTSTAG



 










 
meiner besten Freundin habe ich mir diesmal etwas ganz besonders einfallen lassen. Heraus gekommen sind die obigen Creationen und da sie diese bereits bekommen hat kann ich sie nun hier jetzt mal zeigen.
Ich wünsche allen Blogbesuchern eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Antje

EIN VOGELHAUS







hat meine liebe Tante dieses Jahr zum Geburtstag von mir bekommen. Die Geburtstagskarte hat sich diesmal versteckt und zwar im Fußteil meiner Creation. Die Schneidedatei ist aus dem Sil Shop, der Schmetterling ist die neue Stanz-und Prägeform von Tim Holtz, die ich mit Distress Stempelfarbe ,,Photo Vintage" aufgehübscht habe. Die Blüten habe mit Stanzformen von CREALIES (es gibt unglaublich viele unterschiedliche Blüten) gemacht, ebenfalls distresst und auf die Schachtel aufgesetzt.
Liebe Grüße
Antje

TAG KARTEN

 



hergestellt mit Stanzformen von CREALIES. Eine tolle Inspiration und mal was völlig anderes.
Dazu ein ,,Mandala Stempel" den ich auf der art specially dieses Jahr entdeckt habe. Coloriert habe ich mit copic ciao.
Liebe Grüße
Antje

DIESE KLAPPSCHACHTEL




habe ich im Silhouette America Shop entdeckt, mit Stempelgrüßen versehen und natürlich ,,was sonst" Federn aufgesetzt.Sie ist wirklich perfekt da sie sich ganz flach machen kann. Also habe ich mir einige auf Vorrat gebaut - man weiß ja nie wie schnell mal wieder eine Gelegenheit kommt und ,,frau" ein passendes Geschenk benötigt. Ich habe zum verschließen ein Klettverschluß verwendet.
Liebe Grüße
Antje

FEDERN








war Thema bei einem unserer Stammtisch-Treffen. Jeder sollte sich dazu etwas einfallen lassen. Was sich zunächst so einfach anhörte - da Federn ja in aller Munde sind - gestaltete sich dann doch etwas schwierig. Nach langer Überlegung habe ich dann meine Silhouette Cameo bemüht und heraus gekommen sind die obigen Federn. Aber so ganz gefiel mir das dann doch nicht, denn ausschneiden in schönem Papier ist ja nicht wirklich die Herausforderung. Also mußte Farbe her - und da entdeckte ich gerade noch vor unserem Treffen das: Color Burst - hochkonzentrierte Pulverfarbe von Ken Oliver Crafts. Damit habe ich dann meinen Federn die nötige Coloration verpaßt und damit nicht genug wollte ich auch noch darauf stempeln und embossen. Was sich letzlich als Fehlgriff herausstellte war dann jedoch genau das richtige. Und zwar das Sticky Embossing Powder von Ranger, das die Eigenschaft hat nach dem Embossen noch klebrig zu sein, so das ich mit Abdrückfolie die wunderschönen glänzenden Akzente setzen konnte.
Diese Federn eignen sich übrigens hervorragend als Lesezeichen.
Liebe Grüße
Antje

EIN BRIEFKASTEN






war neulich Thema bei einem unserer Workshops - diesmal in Holzoptik. Dazu natürlich eine passende Karte. Stanzformen von verschiedenen Herstellern sowie Distress Stempelfarbe ,,Photo Vintage" sind zum Einsatz gekommen. Das paßt dann ja gerade zu den aktuellen Streiks.
Liebe Grüße
Antje