Freitag, 22. November 2013

WEIHNACHTSSTERNE









Ich liebe sie, aber leider gehen sie bei mir immer sehr schnell kaputt. Ich glaube es ist einfach in der Wohnung zu warm.Daher habe ich mich in diesem Jahr entschlossen diese aus Papier zu gestalten. Geschnitten habe ich sie mit der Silhouette Cameo, dazu passend einen Übertopf - ebenfalls aus Papier und damit sie eine schöne frostige Optik erhalten, habe ich sie mit ,,Brillance" Platinum Planet gewischt.In einem weißen Weidenkorb mit einem Tannenbäumchen-Gestell zieren sie nun mein Küchenfenster und ich brauche nicht auf Weihnachtssterne verzichten. Mit diesem Beitrag nehme ich an Gisela`s Freudichtag-am-freitag teil.
Liebe Grüße
Antje

Kommentare:

  1. die sehen ja klasse aus, genial schön geworden. Und pflegeleicht noch dazu.,
    UND super das du wieder beim "Freudichtag am Freitag" dabei bist.
    LG Gislea

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunderschöne Deko und die Sterne sehen genial aus
    lg Beate

    AntwortenLöschen