Montag, 20. Februar 2012

FLAP BOX






Da ich zum ,,Creativsein" eingeladen habe, erhält mein Besuch heute die obigen Gastgeschenke. Es handelt sich dabei um eine Schachtel hergestellt in der Origamifalttechnik. Verwendet habe ich Pünktchenpapier in der Grundfarbe rot.Die Schriften sind auf dem PC entstanden.Verschönt habe ich die Frontseite mit einer Blütenstanzform von Marianne Design.Die Mitte ziert ein rotes Dekoröschen.
Liebe Grüße
Antje

Freitag, 17. Februar 2012

SO RICHTIG NETT.......





ist es nur im Bett. Allerdings nur dann, wenn man nicht gerade erkältet oder sonst irgendwie (z.B.durch Karneval) beeinträchtigt ist.Dieses Bett ist nach einer Vorlage von Ellis Hendriks entstanden. In die Bettklappe kann man natürlich je nach Bedarf auch ein kleines Präsent verstauen oder auch - wie hier zu sehen - ein Paket Papiertaschentücher.
Liebe Grüße
Antje

Montag, 13. Februar 2012

BRIEFKASTEN / MAILBOX






Dieser Briefkasten/Mailbox ist nach einer Vorlage aus dem Stempeleinmaleins entstanden.Das Papier ist aus meinem Fundus. Den Haus-Stempel von elusive images habe ich mit copic ciao coloriert und mit Stickles verziert.Außerdem habe ich einige Brads sowie Pünktchenschleifchenband verwendet sowie die Stanzschablone ,,Fanciful Flourish" von Cheery Lynn Designs.
Liebe Grüsse
Antje

Samstag, 11. Februar 2012

SPITZTÜTE ZUM VALENTINSTAG



Und wieder einmal habe ich mich dazu hinreissen lassen eine weitere Spitztüte zu gestalten, passend zum Valentinstag der in der nächsten Woche ansteht.Das Papier ist mit kleinen Herzen bedruckt.Das Stempelmotiv ist von Mo Manning und mit copic ciao coloriert.Diverse Stanzformen sind zum Einsatz gekommen.Verziert habe ich das ganze noch mit roten Candis.
Liebe Grüße
Antje

Mittwoch, 8. Februar 2012

NEU NEU NEU

Hallo liebe Blogbesucher!
Die Bastelscheune ist jetzt auch bei DAWANDA zu finden.
Unter ,,Liebevoll Verschenken" A.M.Creativ-Design.
Liebe Grüße
Antje

Freitag, 3. Februar 2012

BRIEFKASTEN






Trotz der momentan gefühlten - 30 °C habe ich den obigen Briefkasten in Frühlingsfarben gestaltet und mit Rosenknospen verziert.Der Postkartenstempel auf der Vorderseite ist eine Neuerwerbung von Whiff of Joy, den ich neulich bei Susi-Stempelfee erworben habe. Diesen habe ich mit Versafine ,,Spanish Moss" an den Rändern eingefärbt.Die Schrift ist diesmal auf dem PC entstanden und mit einem Ovalstanzer von Eksuccess hergestellt.Das weitere Zubehör ist mit Stanzern bzw. Stanzschablonen von Spellbinders, CreaTables, Martha Stewart sowie Cheery Lynn Design gemacht.Passend zum Briefkasten habe ich noch eine Karte gestaltet, auf der sich ein Rosenstempel von Magnolia befindet. Coloriert habe ich mit copic ciao und das ganze mit Stickles verschönt.
Ich wünsche allen unseren Bloglesern ein wunderschönes Wochenende.
Liebe Grüße
Antje