Montag, 1. November 2010

NEUE WEIHNACHTSKARTEN





Weihnachten kommt ja immer so plötzlich und um dieser Tatsache vorzubeugen bin ich dieses Jahr schon sehr früh kreativ gewesen. Deshalb möchte ich heute die obigen Karten zeigen. Es ist für mich immer wieder faszinierend was man aus unterschiedlichen Kartenformen alles machen kann. Die obige Karte ist eine halbe Berg-und Treppenkarte, verziert mit Spellbinders Stanzformen und bestückt mit einer Hänglar auf einer Wolke.Das Papier ist von Kanban.Die untere Karte ist mit der Cricut hergestellt. Das Papier ist von K & Company und normalem roten Cardstock.Auch hier ist die Spellbinders Stanzform ,,Lotus" zum Einsatz gekommen, ich finde sie paßt hervorragend in die Weihnachtszeit.Die Schriftstempel sind von Kanban sowie von Whiff of Joy.Das goldene Label ist von Spellbinder und nennt sich ,,Fancy Tags".Auf dieser Karte habe ich eine Tilda von Magnolia ,,Santas little Helper" verewigt.Coloriert habe ich mit copic cia.
Liebe Grüße
Antje

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen