Sonntag, 31. Oktober 2010

WEIHNACHTSHAUS








Die Verpackung einer Kinderschokolade zu Weihnachten hat mich zu dem obigen Weihnachtshaus inspiriert.Das Hintergrundpapier ist von KANBAN, das Dach ist aus rotem Cardstock und die Ausstanzungen mit dem Doily Lace von Martha Stewart, die den Dachrand verzieren, sind aus einem wunderschön glänzenden Papier gestanzt welches ich vor einiger Zeit bei Sevaha im Creativ-Shop entdeckt habe.Das ,,Frohe Fest" Label ist ein Freeby aus dem www.
Die Ilexblätter sind mit einem neuen Stanzer von Martha Stewart gemacht, ebenso der gestanzte Zaun - ein Stanzer von EK.Die Blüten und kleinen Rosen sind von Susi - Stempelfee.
Zu diesem Haus habe ich dann noch eine Tilda mit Geschenkpaket aus der Weihnachts-Edition 2009 von Magnolia ausgewählt, die ich einmal in Grün-und einmal in Rottönen mit copic ciao coloriert habe.Das Haus läßt sich von einer Seite öffnen, so daß man ein kleines Geschenk hineingeben kann. Somit sieht es nicht nur schön aus, sondern ist auch noch funktionell.
Liebe Grüße
Antje

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen