Dienstag, 22. Juni 2010

KALENDERBLATT MONAT JULI



Da der Monat Juli vor der Türe steht und der Sommer nun endlich kommen soll habe ich mein Kalenderblatt freundlich und warm gestaltet.Ich finde dazu paßt am besten der folgende Spruch, den ich für meine liebe Freundin Marion hier niederschreibe:
,,Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich."
Coloriert habe ich mit copic ciao.Das Hintergrund-Papier ist von Kanban.
Danke fürs vorbeischauen.
Liebe Grüße
Antje

Sonntag, 20. Juni 2010

BASTELAUFGABE JUNI

Dies ist die Karte von Marion, die uns als Vorlage diente.

Und dies sind meine Werke zu der gestellten Aufgabe.
Wie die liebe Andrea schon verkündet hat, kam die Bastelaufgabe für den Monat Juni diesmal von Marion. Die oberste Karte war die Grundgestaltung nach der wir dann eigene Creationen erstellen konnten. Ich habe Kanban-Papier verwendet, sowie Martha Stewart Herz-Stanzer und diverse Aufkleber. Die Blüten sind gestanzt und mit Brads aufgesetzt.
Ich wünsche allen unseren Blogbesuchern einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Antje

KANBAN MAGIC COLLECTION BLACK







Zur Gold Collection gesellt sich nun auch die Magic Black Collection. Dieses läßt sich wunderbar zur Verpackungs- und Boxenherstellung verwenden. Auf Wunsch von der lieben Maria Gato habe ich dieses Set ebenfalls ,,verbastelt". Und ich muß wirklich sagen, das Papier ist von hervorragender Qualität, so daß es beim falten und falzen nicht bricht. Auch dieses Set wird Maria bei QVC im Juli präsentieren.
Liebe Grüße
Antje

NEUES VON KANBAN





Im Juli wird es neue Kanban Sets geben, aus denen man nicht nur Karten sondern auch die oben gezeigten Creationen herstellen kann. Dieses nennt sich Magic Collection Gold und beinhaltet
24 A4 Kartenpapiere verschiedene Designs, 6 A4 Bogen mit vorgestanzten Motiven sowie 2 A4 Bogen mit vorgestanzten Sprüchen in deutsch.Präsentiert wird dieses Set von Maria Gato bei QVC.
Viele Grüße
Antje

VERPACKUNG FÜR FILZSCHUHE




Endlich haben wir es nun geschafft die süßen gefilzten Schuhe für die neuen Erdenbürger auf den Weg zu bringen. Dafür mußte natürlich eine geeignete Verpackung her. Als Vorlage diente uns diesemal eine Schachtel kreiert von Bettys-Creation, nur habe ich diese in der Höhe verändert, so daß die kleinen Schuhe auch zusammen dort hinein paßten. Das Papier ist diesmal von der Firma Rayher und damit die liebe Mama schon an der Verpackung erkennen kann, was für wen ist haben wir mit der Cricut die Buchstaben geschnitten und auf die jeweiligen Kartons geklebt. Wie unschwer zu erkennen ist, handelt es sich um ein Mädchen mit dem schönen Namen Theresa und einen Jungen, der auf den Namen Severin hört.
Liebe Grüße
Marion & Antje

Samstag, 19. Juni 2010

Bastelaufgabe Juni

Unsere Aufgabe für Juni kam von Marion. Juuchhu, heute bin ich die erste die einstellt. Wir hatteneineVorlage bekommen, die einem sehr viel Freiraum zur Kreativität ließ. Schaut mal was ich daraus gemacht habe:

Sonntag, 6. Juni 2010

GEBURTSTAGSKARTE



Und natürlich gab es zum Geschenk auch eine Geburtstagskarte.Diesmal eine Standkarte mit einer süßen Tilda.Als Basis diente mir ein wunderschönes Pünktchenpapier - welches ich bei der lieben Sevaha in Leichlingen entdeckt habe. Die Austanzung in der Mitte ist mit einer Stanzform von Spellbinders gemacht.Stanzer von Martha Stewart und McGill sind ebenfalls zum Einsatz gekommen und komplettiert habe ich das ganze mit den wunderschönen Röschen - die bei Susi Stempelfee erstanden habe.Coloration: copic ciao.
Ich denke die Karte ist bei Marion gut angekommen.
Ich wünsche allen unseren Blogbesuchern einen guten Start in die neue Woche.
Liebe Grüße
Antje

GEBURTSTAGSGESCHENKE





Die liebe Marion hatte am Samstag Geburtstag und zu diesem Anlaß habe ich ihr dieses Körbchen in ihrer Lieblingsfarbe gestaltet. Jede Seite zeigt eine andere Tilda von Magnolia, die ich mit copic ciao coloriert habe. Mit dem Herzchen-Bordürenstanzer von Martha Stewart habe ich die Kanten und den Griff des Körbchens verziert.Blüten, Brads und diverse Steinchen haben ihren Platz darauf gefunden und gefüllt war das ganze mit Kleinigkeiten - die sie sich gewünscht hatte.
Viele Grüße
Antje

Freitag, 4. Juni 2010

TATÜ SPENDER II

Und weil das wirklich sehr einfach geht und schön aussieht habe ich gleich noch eine gestaltet. Diesmal mit Papier von www.makingmemories.com und Deja Views ,,Flurries & frost - aus der Winterserie ,,Fresh Pine". Die Schnörkel sind wieder mit meinen neuen Stanzformen von Mariannedesign mit der BigShot gemacht. Kleine Blüten die ich bei Susi Stempelfee erstanden habe komplettieren das ganze.
Ich wünsche allen unseren Blogbesuchern ein schönes und sonniges Wochenende.
Liebe Grüße
Antje

TATÜ SPENDER



Die Vorlage für diesen niedlichen Taschentücher-Spender habe auf der Blogseite von Maria Bell entdeckt und zwar unter www.stampininspirations.blogspot.com Coloriert habe ich die süße Tilda mit copic ciao. Das Papier ist von www.paperloft.com ,,Mountain Meadow".Die Blüten habe ich mit der Cricut geschnitten. Die Einrahmungen sind mit einem selbstklebenden Zierband gemacht.In diese Vorlage paßt exakt ein Paket Papiertaschentücher.
Liebe Grüße
Antje

BASTELAUFGABE MAI 2010



Hier nun auch mein Beitrag zur Bastelaufgabe Mai. Statt Tee habe ich einen kleinen Frosch den man verbiegen kann - z.B. als Planzenhalter zu verwenden - in die Schachteln gepackt.Zur Gestaltung habe ich diverse Martha Stewart Stanzer benutzt.
Liebe Grüße
Andrea