Dienstag, 20. April 2010

ACHTECKSCHACHTEL





Diese niedliche Achteckschachtel habe ich nach einer Anleitung vom Stempeleinmaleins erstellt und zwar mit Regenbogenpapier und einer meiner neuen Tildas von Magnolia - erstanden auf der Creativa in Dortmund.Coloriert habe ich mal wieder mit meinen copic ciao.Verwendet habe ich eine ebenfalls neue Stanzform von Spellbinders.Gefüllt mit Teebeutelchen hat dieses Schächtelchen meine Freundin Marion erhalten.
Liebe Grüße
Antje

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen