Montag, 28. September 2009

ERSTE WINTERLICHE KARTEN


Nun also meine Ergebnisse von unserem Basteltreffen - die ersten winterlichen ja schon fast weihnachtlichen Karten.
Danke fürs schauen.
Antje

GESCHENKE

Von Andrea haben wir am Samstag dieses Schälchen mit Pflaumen erhalten.
Von Marion bekam ich dieses kleine Dankeskärtchen für meine Einladung zum Basteln.

Sonntag, 27. September 2009

NEUE UNTERMIETER


Immer mal wieder kommt auch bei mir die Nähmaschine zum Einsatz und das nicht nur um hier und da eine Karte zu gestalten. So sind dann auch diese niedlichen Katzen entstanden und kurzerhand bei uns eingezogen. Die Vorlage ist im acufactum Buch Sommerland und als Download unter http://www.acufactum.de/ zu finden.

Vielen Dank fürs schauen.

Antje

TOP NOTE BUCH


Diesmal gänzlich ungestempelt habe ich diese Büchlein mit der BIGZ TOP NOTE von Sizzix - nach einer Idee von http://www.melstampz.blogspot.com/ erstellt. Dort gibt es viele tolle Anregungen und Anleitungen zur Gestaltung von z.B. Boxen, Umschlägen etc.Im inneren des Büchleins befinden sich zwei Briefumschläge in denen sich Karten etc. reinschieben lassen.
Danke fürs reinschauen.
Antje

KREATIVE WERKE

Und das sind nun die Ergebnisse unseres Basteltreffens:
von Andrea

von Marion
Wie zu sehen sind wir auch schon in Richtung Weihnachten unterwegs. Meine Werke kann ich Euch erst später zeigen, da ich Sie noch nicht fotografiert habe.
Antje

BOXEN - MARATHON

von Andrea
von Marion
Gestern haben meine Mädels einen tollen Rekord im Herstellen von Boxen aufgestellt - 6 Stück innerhalb einer dreiviertel Stunde, dank der Firma K & Company von der ich vor einiger Zeit einen genialen Block erstanden habe - Christmas Cheer Gift Boxes & Tags. Darin befinden sich vorgestanzte Boxen und entsprechende Anhänger mit denen sich mal eben auf die schnelle schöne Verpackungen für kleine Geschenke zu Weihnachten gestalten lassen. Ich finde das Ergebnis läßt sich sehen.
Danke fürs schauen.
Liebe Grüße Antje

KLEINE GESCHENKE


Ich habe meinen Freundinnen eine Kleinigkeit aus dem Urlaub mitgebracht. Dazu brauchte ich eine entsprechende Umverpackung. Diese Idee fand ich bei http://www.bettys-creations.blogspot.com/ Das Hänglar-Motiv ist zur Zeit einer meiner Lieblingsstempel und fand somit den Weg auf diese Schachteln.
Danke fürs schauen.
Liebe Grüße Antje

BASTELAUFGABE SEPTEMBER 2009

Unsere Bastelaufgabe für den Monat September lautete:
Quadratische Karte in den Farben blau und braun.



von Marion

von Andrea


von Antje



BASTELTREFFEN

Unser diesjähriges Basteltreffen fand am gestrigen Samstag bei mir statt. Zu diesem Zweck habe ich meinen Mit-Designerinnen die abgebildete Einladung zukommen lassen. Die Vorlage für die Schürze habe ich bei http://www.rosaswelt.blogspot.com/ unter FREE TEMPLATE FOR THE APRON gefunden.Wir haben natürlich nicht wirklich gekocht, auch wenn das vielleicht den Anschein hatte. Nachdem wir dann sehr kreativ waren, hatten wir uns das Abendessen wirklich verdient.
Für unser leibliches Wohl hat uns Andrea eine Kürbiscremesuppe mit Pesto ,,yummy" und Marion leckere Frikadellen mitgebracht. Dazu gab es dann von mir noch einen Kohlrabisalat und frisches Brot.
Antje

Sonntag, 20. September 2009

KAISER CRAFT






Vor einiger Zeit habe ich Kaiser Craft bei http://www.stempelfee-shop.de/ entdeckt.
Wie in meinen Beispielen zu sehen, kann man sich wunderschöne Ideen holen und ganz nach dem eigenen Geschmack verzieren.
Antje

NOTIZBUCH VERSCHÖNERT

Ich habe für meine Freundin ein Notizbuch verschönert und mit einem Stempel von INKADINKADO versehen. Coloriert habe ich mit Polychromos.
Marion

BÄNDERAUFBEWAHRUNG








Nach langen Überlegungen wie man am besten Bänder aufbewahrt kam mir die Idee, auf diese Pappdosen ,,extra large eyelets" zu setzen.Die Bänder im inneren lassen sich so problemlos rausziehen und man hat immer eine gute Übersicht über den vorhandenen Bestand.
Antje



DOSE VERSCHÖNERT


Leere Dosen eignen sich hervorragend um Kleinigkeiten aufzubewahren und somit habe ich diese hier mit BASIC Grey Papier bezogen. Da ich nun auch im Besitz einer Slice bin, konnte ich gleich mal verschieden große Blüten ausschneiden und diese als kleine Highlights auf meiner Dose anbringen.Um diese besser öffnen zu können, hat sie einen kleinen Griff aus dem Baumarkt bekommen.
Antje

Donnerstag, 17. September 2009

BRAYERN


Und wieder ein Versuch eine Karte zu brayern....fällt mir tatsächlich immer noch nicht so leicht.
Obwohl die WS von Zindorf doch immer so klar und verständlich sind.
Allerdings muß man das wohl doch üben.
Diese Karte scheint mir jedoch gelungen zu sein, jedenfalls ist das Ergebnis ganz okay.
Antje

TÜRHÄNGER

Ich habe irgendwann mal im www eine Vorlage (leider weiß ich nicht mehr wo) von diesen Türhängern gefunden und dann nach meiner eigenen Vorstellung gestaltet. Sie sind so konzipiert, daß man von hinten z.B. ein Taschentuch oder eine Nachricht etc. hineinstecken kann.So enstand dann auch eine weihnachtliche Variante.
Antje

EIN NEUES KÖRBCHEN




Manche Dinge dauern eben etwas länger, aber endlich habe ich es geschafft dieses Körbchen nach einem wirklich super schönen WS von http://www.papierzauberbyangua.blogspot.com/ zu erstellen. Wieder mal in meinen Lieblingsfarbtönen - unschwer zu erkennen - braun-orange.
Um die Seitenteile anheben zu können habe ich zwei Bänderschlaufen aufgesetzt.
Die süßen Hänglar-Motive boten sich förmlich an, um diese auf dem Deckel zu verewigen.
Die Ränder habe ich mit Distress Ink - vintage photo - gewischt.

Liebe Grüße Antje

Montag, 7. September 2009

NOTIZHEFT


Auch bei uns hat der Zutter Spiralbinder Einzug gehalten. Man kann mit ihm wunderbar Bücher oder auch Hefte erstellen. Nach einem WS von http://www.zeitfuermich.blogspot.com/ habe ich für einen lieben Freund zum Geburtstag ein Notizheft gestaltet. Die Innenseiten habe ich sporadisch mit kleineren Stempelabdrücken versehen.
Viele Grüße Antje

GESCHENK BEKOMMEN

Neulich haben wir von Andrea diese wunderschöne Keramikdose erhalten, die sie uns in einer selbstgeschaffenen Verpackung überreicht hat.

JA IST DENN HEUT SCHON WEIHNACHTEN?





Die ersten weihnachtlichen Verpackungen; denn schließlich kann man nicht früh genug damit anfangen. Weihnachten kommt wie alle besonderen Feiertage immer so plötzlich und gerade in der knappen Adventszeit bleibt kaum Zeit für Kreativität.
Aus diesem Grunde ist es tatsächlich ratsam jetzt schon damit zu beginnen.
Viele Grüße
Antje

FLASCHENANHÄNGER

Für eine wirklich nette Person habe ich einen Flaschenanhänger gestaltet, die auch noch obendrein eine absolute Hundefreundin ist. Somit hat nicht nur sie sondern auch ihr Liebling
eine Kleinigkeit in der Schachtel erhalten.
Antje

Samstag, 5. September 2009

STREICHHOLZSCHACHTEL

Bei http://www.paper-memories.de/ habe ich neulich eine Kunststoffschablone entdeckt, mit der man eine große Streichholzschachtel gestalten kann. Die kam mir als kleine Geschenkschachtel für eine liebe Freundin sehr gelegen. Dazu passend habe ich ein wunderschönes samtbezogenes Papier von DCWV verwendet - LA CRÉME STACK.

Ich wünsche allen unseren Bloglesern ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Antje

PICKNICK KÖRBE


Nach einer Idee von http://www.stempelmagie.blogspot.com/ habe ich das Picknick-Körbchen gleich zweimal gestaltet. Die Erdbeerstempel sind von Magnolia mit den COPIC CIAO coloriert.
Den zweiten Korb habe ich gänzlich ungestempelt nur mit dem Pünktchenpapier von BO-BUNNYS verziert. Zum Einsatz ist natürlich unter anderem auch der Doily Lace Stanzer von Martha Stewart gekommen.
Antje

POP UP BALL

Nun, also habe ich mich auch mal an die Gestaltung eines Pop Up Balls gewagt.
Das wunderschöne karierte Papier ist von der Firma Kanban, welches ich bei Maria Gato
unter http://www.felicity-online.de/ erstanden habe.
Antje

Wieder da .......


Hallo, da bin ich wieder. Der Urlaub ist leider schon wieder zu Ende.Aber wie Ihr hier seht bin ich nicht ganz untätig gewesen. Ich brauchte eine Verpackung für ein kleines Dankeschön.
Als Vorlage diente mir hierbei eine Schachtel von http://www.bettys-creations.blogspot.com/, die Stempelmotive sind überwiegend von Magnolia, ausgenommen die Katze, die ist ebenfalls von
Betty.
Viele Grüße Antje


Dienstag, 1. September 2009

Geburtstag



Tilda ist auch seit einiger Zeit mein Favorit. Ist ja auch zu niedlich!
Schade, dass ich nicht zum Stempel Mekka kann, aber meine Liste
wird immer grösser und grösser.......
Tja, wie Ihr seht, feiern wir auch im nächsten Jahr einen runden
Geburtstag, aber vorher muss Erwin in die Botanik.
Andrea